All posts in " 4me "
Share

Einstieg ins Service-Management ab sofort KOSTENFREI mit 4me

In der gestrigen Keynote auf der virtuellen 4me Connect 2020 verkündet 4me-CEO Cor Winkler Prins den Hammer schlecht hin: 4me stellt sein Preismodell auf ein Freemium-Modell um. Der Einstieg ins Service-Management ist damit ab sofort kostenfrei und Enterprise-Service-Management gibt es schon für 5 € pro Monat und Agent. Das dürfen Sie sich bitte auf der Zunge […]

Share

Changes in 4me vollständig planen und automatisiert steuern

Einer der wichtigsten Prozesse für Ihren sicheren und zuverlässigen IT-Betrieb ist nach wie vor das IT-Change-Management.  Es besteht aus vielen aufwendigen Schritten von der Erfassung bis hin zum Review. Die zugehörige ITIL 4 Practice heißt „Change Enablement“.  Viele Organisationen beißen sich an diesem Prozess die Zähne aus. Je komplexer eine Organisation ist, umso höher ist […]

Share

Wissen mit 4me einfach dokumentieren

Jede Entscheidung im Service-Management basiert auf vorhandenem oder zur Verfügung gestelltem Wissen. Vor allem bei komplizierten Vorgängen sind wir auf Hilfe und Unterstützung von anderen angewiesen. Mit einer zentralen Wissensdatenbank können Ihre Mitarbeiter und Ihre Nutzer direkt auf aufbereitetes Wissen und hilfreiche Informationen zurückgreifen. Sowohl Sie als Anbieter eines Service als auch Ihre Nutzer und […]

Share

Wenn Service, dann richtig! Ohne Services geht bei 4me nichts.

Wenn Sie unsere Beiträge und Videos über 4me verfolgen, ist Ihnen sicher schon aufgefallen, dass ich immer von einer stark ausgeprägte Serviceorientierung innerhalb der Service-Management Software von 4me spreche. Im Folgenden möchte ich Ihnen nun das „Herzstück“ vom 4me intensiv und im Detail vorstellen. Wenn Sie sich in 4me einen Service anzeigen lassen, dann ist […]

Share

Wegen dieser 4 Funktionen können Sie 4me so intuitiv bedienen

Direkt nach dem Einloggen in die Service-Management-Lösung 4me erwartet Sie eine aufgeräumte und übersichtliche Oberfläche: Die Einfachheit und klare Struktur wirkt auf den ersten Blick sympatisch. Gestützt wird das durch den immer gleichen Aufbau in 4me: Zwei Hauptspalten bestimmen das Design der Oberfläche: Spalte eins enthält immer eine Auflistung der entsprechenden Objekte: Tickets, KB-Artikel oder […]

Share

Wie Sie die Zusammenarbeit im Multi-Sourcing meistern

Dass die digitale Transformation für viele Unternehmen immer mehr an Bedeutung zunimmt und zu einer zentralen Aufgabe der IT wird, ist in der Zwischenzeit fast jedem klar. Dabei geht es nicht nur um die Digitalisierung der Kerngeschäftsprozesse, sondern zunehmend auch um digitalisierte Unternehmensprozesse und Querschnittsfunktionen (wie Personalwesen, Buchhaltung. Logistik oder Beschaffung). Mit der Digitalisierung von […]

Share

Showcase: Mit 4me in Stunden zur vollständig nutzbaren Service-Management-Lösung

Das Schöne an unserer Welt ist, dass es für das jeweils konkrete Thema auch immer sehr viele unterschiedliche Software-Lösungen auf dem Markt gibt. Genauso ist es in unserem Bereich des Service-Managements. Es ist nicht nur die pure Zahl der verfügbaren Service-Management-Lösungen. Unter den vielen Möglichkeiten finden Sie teilweise sehr unterschiedliche Ansätze. Das Spektrum reicht von […]

Share

AGABU ist Nonsens – oder warum Standards & Best Practices doch sinnvoll sind

Ihnen und Ihren Kollegen ist klar, dass Service-Management-Tools nicht mehr aus (IT-) Organisationen wegzudenken sind. Warum erlebe ich dann immer wieder Organisationen, die eigentlich kein klares Ziel mit der ihrer Service-Management-Lösung fokussieren! Service-Management-Lösungen dienen nicht nur IT-Organisationen in der Steuerung ihrer Dienstleistungen und Prozesse. Viel mehr interne Abteilungen können von Funktionen wie dem Serviceportal, der […]

Share

First Line Support Agreements

Bei fast jedem Service ist eine Form von Support und damit Service-Desk integriert. Da ist es wirklich sinnvoll, den SLA bzw. die Service-Level-Targets für diese Leistung in einer Vereinbarung zu regeln. Das ist viel einfacher, übersichtlicher und vor allem es kommt nicht zu abweichenden Regelungen. Die vereinbarten KPIs zu messen und auszuwerten ist eine Herausforderung. […]

Page 1 of 2