Werbung

Consultng4IT Partner Matrix42
Consulting4IT Matrix42 Partner

Über Consulting4IT

Über Consulting4IT

Systemintegration mit Prozesserfahrung

Consulting4IT unterscheidet sich in einem ganz wesentlichen Punkt vom Systemhaus um die Ecke. Denn wir konzentrieren uns auf die markführenden Produkte des Softwareherstellers Matrix42. Unser Anspruch ist es immer führender Dienstleister unserer Partner zu sein – der Spezialist unter den Spezialisten. Als erster und einziger Diamond Partner von Matrix42 setzen wir mit über 30 Zertifizierungen und 7 Architekten weltweit den Maßstab hinsichtlich der Anzahl und Ausbildung unserer Consultants.

Wir integrieren nicht einfach Unternehmen in eine Lösung, sondern wissen wie Unternehmen funktionieren und Prozesse optimal funktionieren.

Eben Systemintegration mit Prozesserfahrung!

Als führender Dienstleister bieten wir das gesamte Spektrum von der Systemintegration über Prozessberatung bis hin zu einer eigenen Supportabteilung und der umfangreichen Trainingsakademie. Das Themenspektrum umfasst dabei das gesamte Matrix42 Produktportfolio. Unsere Spezialisten beraten Sie in allen Bereichen des Service Managements, Client Managements, Software Asset Managements, Mobile Managements und auch im Security Umfeld mit den Produkten EgoSecure und enSilo.

Da Consulting4IT über den höchstmöglichen Partnerstatus verfügt können wir Matrix42 Produkte zu attraktiven Preisen anbieten. Wir definieren unser Gesamtpaket am liebsten über den Begriff „preiswert“ und lassen uns auch gerne daran messen.

Fakten zum Unternehmen

Hauptsitz:
​Waldbronn
Niederlassung in DACH:
​Waldbronn, Hamburg, Bad Camberg, Wien
Gründungsjahr:
​2003
Niederlassungen weltweit:
​2
Anzahl Kunden:
​400
Umsatz letztes Geschäftsjahr:
​16.500.000 €
Mitarbeiter weltweit:
​80
Mitarbeiter DACH:
​80
Entwicklungsorte:
​Waldbronn
 
​ 
Entwickler weltweit:
​3
Entwickler DACH:
​3
Supportstandorte:
​Waldbronn
​ 
Supporter weltweit:
​5
Supporter DACH:
​5

Leistungsportfolio

Projektberichte und Referenzkunden

Automatisierung erspart Personalausbau

Eine effektive IT ist für jedes Unternehmen wichtig. Ganz besonders aber für eine Stiftung, die mit dem ihr anvertrauten Geld optimal wirtschaften sollte. Die Stiftung Friedehorst in Bremen hat seit 2010 nach und nach fast alle Bereiche ihres IT-Service-Managements automatisiert - von der Softwareverteilung bis zum Service-Catalog. Deshalb kommt sie trotz 1.300 PCs mit einem kleinen IT-Team aus.
Klicken Sie hier für eine detaillierte Beschreibung des Projektes.

Wie GEDORE seine Softwarewerkzeuge sinnvoll zweckentfremdet

Anfangs wollte der Werkzeughersteller GEDORE aus Remscheid nur die Installation seiner rund 600 Rechner beschleunigen. Herausgekommen ist ein vollständiger Asset-Management-Prozess. Dafür kombinierten Frank Heisig, Teamleiter IT Infrastruktur, und Jan-Felix Kind, IT-Service Catalog Manager, das Mobile Asset Lifecycle Management (MALM) von Consulting4IT mit dem Service Catalog von Matrix42 – wenn auch nicht ganz im Sinne des Erfinders.

Klicken Sie hier für eine detaillierte Beschreibung des Projektes.

Kostenfrei ist nicht immer die erste Wahl

In Rekordzeit hat der Schwarzwälder Maschinenbauer RENA Technologies („The Wet Processing Company“) ein neues Softwareverteilungs- und -verwaltungssystem installiert. Nach intensiven Recherchen entschied sich Michael Schonhardt, Head of IT, für einen Wechsel weg von Frontrange DSM. Das Rennen machte der Mittelstandsklassiker Empirum gegen die lizenzkostenfreie Microsoft-Lösung SCCM.

Klicken Sie hier für eine detaillierte Beschreibung des Projektes.

Downloads und Links

Unsere Beiträge und Videos im Magazin

Consulting4IT – Partner von Matrix42

WerbungÜber Consulting4ITÜber Consulting4ITFakten zum UnternehmenLeistungsportfolioProjektberichte und ReferenzkundenAutomatisierung erspart PersonalausbauEine effektive IT ist für jedes Unternehmen wichtig. Ganz besonders aber für eine Stiftung, die mit dem ihr anvertrauten Geld optimal wirtschaften ...

Weiterlesen

Chat-Tools im Service-Management

Nicht nur in einer Beziehung ist miteinander reden oft der Schlüssel zum Erfolg. Auch im Service-Management lassen sich viele Abläufe verkürzen und beschleunigen, wenn alle Beteiligten einfach mit einander kommunizieren ...

Weiterlesen

Einführung in das Self-Service-Portal von SMAX

Das Self-Service-Portal ist entscheidend für die Nutzerakzeptanz und die Effizienz der Self-Services eines Service-Providers. Nutzer erwarten ein rundum gutes Serviceerlebnis: Der Nutzer möchte schnell und zeitunabhängig Hilfe bekommen. Er erwartet, ...

Weiterlesen

Robotic Process Automation – Schneller in die digitale Transformation starten

Heterogene Systemlandschaften und fehlende Software-Schnittstellen erschweren die Umsetzung einer Digitalstrategie. Eine Lösung für Robotic Process Automation kann dabei helfen, Anwendungen schneller zu integrieren. Wie dies funktioniert, zeigt Ihnen der folgende ...

Weiterlesen

Auszeichnungen und Zertifikate

Ihr Ansprechpartner:

Patrick Hill Consulting4IT Matrix42 Service Management

Patrick Hild
Vertriebsleiter

Kommende Veranstaltungen: